Saisonrückblick - Herren U16

Saisonrückblick - Herren U16
06.04.2020

Nun liegt es an den Herren U16 um auf die vergangene Saison zurückzublicken......

Als bunt gemischtes Team starteten wir in unsere Saison im August 2019. In dieser Saison hatten wir alle eine neue Herausforderung, laut den Volleyballregeln spielen wir nämlich ab dieser Saison mit einer Netzhöhe von 2.35 Meter. Aber nicht nur das änderte sich, dank fleißigen und motivierten Trainern konnten wir 2 Mal wöchentlich trainieren. Dies war eine riesen Bereicherung für uns. Ein herzliches Dankeschön an alle, die dies ermöglicht haben. Die Trainings mit 18 motivierten Spielern waren nicht immer einfach, trotzdem versuchten die Trainer auf jeden einzelnen Spieler einzugehen und ihn zu unterstützen. An den Turnieren spielten wir in 2 Teams, damit möglichst viel Spielerfahrung gesammelt werden konnte. Als ganzes Team qualifizierten wir uns für die Schweizer-Meisterschaft, von der wir spielerisch viel profitieren konnten. Am Ende der Saison fieberten wir der alljährlichen Finalissima entgegen. Leider machte uns "Corona" einen Strich durch die Rechnung und wir mussten unsere Saison frühzeitig beenden. Eine Medaille holten wir trotzdem, dank unseren guten Leistungen sind wir das Dritt-Beste Team vom Regionalverband Aargau, wir können definitiv stolz und zufrieden auf diese Saison zurückblicken und hoffen bald wieder in der Halle oder im Sand zusammen unserer Leidenschaft nachzugehen, dem Volleyball spielen. Bis dahin sagen wir „proud to be Schönii“ , bleibt Gesund und riesen Dankeschön an alle, die uns diese Saison ermöglich haben.(Alina Döbeli)

zurück zur Newsübersicht