Coronavirus: UPDATE

Coronavirus: UPDATE
15.03.2020

Die aktuelle Ausnahmesituation, in welcher sich die Schweiz wegen des neuartigen Coronavirus gerade befindet, trifft auch Volley Schönenwerd hart. Mitten in den vielversprechenden Playoffs hat sich Swiss Volley aufgrund der rasant veränderten Situation rund um das Covid-19 und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken entschieden, dass die nationale Meisterschaft nicht weitergeführt wird. Insbesondere das am Mittwoch ausgesprochene Veranstaltungsverbot im Kanton Tessin, die verschärften Regelungen auf Bundesebene sowie die unterschiedlichen kantonalen Weisungen verunmöglichen einen geregelten und fairen Spielbetrieb.

Die Frage nach den Meister- und Cupsiegertiteln wird zu einem späteren Zeitpunkt und in enger Abstimmung mit den involvierten Gremien beantwortet und kommuniziert. Dies gilt ebenso für die NLA-Ranglisten, sowie für die Regelungen zu Auf- und Abstieg.

Die erste Herrenmannschaft von Volley Schönenwerd darf auf eine sehr erfolgreiche und freudige Saison 2019/20 zurückblicken – Nichts hätten wir uns mehr gewünscht, als dieser Saison mit einem grandiosen Endspurt das «i-Tüpfelchen» aufzusetzen. Doch dies soll nicht sein.

Der Vorstand vom SVRA, Verantwortliche für den Regionalverband Aargau, ist nach der Neubeurteilung der aktuellen Situation zu folgendem Entschluss gekommen: Der Meisterschaftsbetrieb der Saison 19/20 wird in sämtlichen Ligen eingestellt. Ebenso abgesagt wurde das KidsVolley Turnier, welches heute stattgefunden hätte. Weitere Jugendturniere vom 22. März, Kategorie U13 & U18 finden ebenfalls nicht statt. Die jährliche Finalissima in Zofingen vom 28./29. März wird nicht ausgetragen.

Die Meisterschaftskommission Indoor und der Vorstand werden nächste Woche beschliessen, wie die Auf- und Abstiegsmodalitäten in Hinblick auf die Saison abgeschlossen werden.

Um es mit den Worten, der Volleyball Trainerlegende Carl MacGown zu sagen: «Volleyball ist nur ein Spiel, wo man gewinnt oder verliert. Am Ende Aber viel wichtiger ist die Gesundheit, Familie und Freundschaft.»


 

zurück zur Newsübersicht