Sportförderpreis

04.05.2016

Volley Schönenwerd erhält einen Sportförderpreis des Kantons Solothurn. Die erste Herren-Mannschaft spielt in der Nationalliga A und besteht fast ausschliesslich aus Schweizer Spielern. 

2015 wurde sie zweite der Schweizermeisterschaft und verpasste den Schweizer Cup-Sieg um nur einen Punkt. Der Verein etabliert sich als Talentschmiede und bietet begeisterten Jugendlichen die Möglichkeit, sich auf nationalem Eliteniveau zu präsentieren. Die Schweizermeistertitel bei den U23-Junioren, die der Verein drei Mal in Folge gewonnen hat, zeugen von einer konsequent geführten Aufbauarbeit mit zwölf Teams im Jugendbereich.

zurück zur Newsübersicht