Plus Zwei Punkte

Plus Zwei Punkte
29.02.2016

Vergangenen Samstag traf das Damen 2 in Schönenwerd auf Volley Aarburg/Zofingen. Bereits zweimal durfte Schöni einen Sieg gegen dieses Team feiern und ein dritter war das Ziel.

Der Ausgangslage entsprechend gestaltete sich auch der erste Satz: Das Heimteam erarbeitete sich einen soliden Vorsprung und konnte diesen auch bis zum Satzende (25:17) verteidigen. Nicht ganz so deutlich verlief der zweite Part. Das Kopf-an-Kopf-Rennen endete letztendlich unglücklich mit 27:25 zu Gunsten der Gäste. Schöni zeigte sich im dritten Satz wieder selbstsicherer und konnte mit 15:19 einen weiteren Satzsieg verbuchen. Man wollte im vierten Satz den Sack zu machen, doch es sollte anders kommen... Die Eigenfehlerquote stieg rasant an und die Konzentration liess merklich nach. Schöni gelang es nicht, den Anschluss zu halten und musste sich bitter mit 12:25 geschlagen geben. Das Spiel sollte sich also im 5. Satz entscheiden. Schöni zeigte sich entschlossen und konnte nach dem Seitenwechsel mit einem Punkt Vorsprung in die Entscheidungsphase starten. Hier liessen die Schönenwerderinnen nichts mehr anbrennen und beendeten das Spiel mit 15:11.

zurück zur Newsübersicht