Ohne Probleme eine Runde weiter

Ohne Probleme eine Runde weiter
01.11.2016

Das Damen 3 steht im Aargauer Cup in der vierten Runde. Gegen Ligakonkurrent Smash Laufenburg war es gestern Abend eine glasklare Angelegenheit (25:14; 25:6; 25:14). Coach Kollo setzte ab dem zweiten Durchgang auf neue Teamkonstellationen und Positionen, was der überdeutlichen Überlegenheit der Schönenwerderinnen jedoch keinen Abbruch tat.

Am ehesten noch, hatte man mit der eigenen Unkonzentriertheit zu kämpfen, doch auch dies hielt sich gestern Abend in Grenzen. Nun ist man gespannt, auf dem Gegner in der vierten Cuprunde - dies dürfte wohl ein etwas härterer Brocken sein.

zurück zur Newsübersicht