Nikolas Buser wird neuer Head Coach des Schönenwerder NLA-Teams

Nikolas Buser wird neuer Head Coach des Schönenwerder NLA-Teams
22.05.2015

Der bisherige Assistenzcoach der TVS NLA-Volleyballer, Nikolas Buser, wird auf kommende Saison hin neuer Head Coach. Buser hat als 1. Liga-Coach bereits vor einigen Jahren erste Trainer- und TVS-Luft geschnuppert und wird nach einem Jahr Assistent von Bujar Dervisaj nun Cheftrainer des NLA-Teams. Dervisaj hat Ende der Saison 2014/15 um die vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Der studierte Sportwissenschaftler Buser (Uni Basel und Eidgenössische Hochschule für Sport in Magglingen) hat seine Trainerausbildung in der Schweiz absolviert und besitzt das Trainer TA-Diplom von Swiss Volley.

Mit seinem Engagement bestätigt die Vereinsführung die Strategie, auch auf dem Trainerposten Kontinuität zu leben und jungen Schweizern eine Chance zu geben. „Wir reden nicht nur davon, auf Schweizer zu setzen, wir tun es auch – auch auf der Trainerposition“, unterstreicht Sportchef Bühlmann seine Philosophie. Die Verantwortlichen haben vor, mit diesem Schritt, den mit Bujar Dervisaj erfolgreiche eingeschlagene Weg weiterzuführen. So peilen die Schönenwerder auch in der kommenden Saison einen Platz unter den Top 3 an.

zurück zur Newsübersicht