Durch die Mitte zum Sieg

Durch die Mitte zum Sieg
26.01.2015

Die Vorzeichen für die gestrige Partie gegen Lengnau standen nicht allzu gut: gerade mal sechs Damen 3 Spielerinnen standen zur Verfügung. Dank Unterstützung von Nicole Blum aus dem U23 1. Liga Team, war die Mitteposition gestern jedoch ganz stark besetzt. Die beiden Hauptangreiferinnen Blum und  Braun punkteten immer wieder spektukulär, sodass die Gegnerinnen aus Lengnau von Beginn weg ihre liebe Mühe hatten mit den druckvollen Smashes. Beide Teams schenkten sich von Beginn weg nichts und es entwickelte sich früh eine hochstehende und intensive Partie. Einwenig unglücklich gaben die TVS-Frauen von Interims-Coach Murri den ersten Satz jedoch mit 23:25 aus der Hand.

Die Reaktion im zweiten Durchgang liess aber nicht lange auf sich warten und in nur 17 Minuten entschieden die Gastgeberinnen diesen mit 25:17 für sich. Auch im dritten Umgang lief beim TVS alles wie am Schnürchen und das D3 zeigte begeisterndes Volleyball. Gegen Ende des dritten Satzes kam es dann zu einem ganz besonderen Moment: Dana Fäs kam in ihrer 3. Liga Premiere kurzzeitig für Nicole Blum ins Spiel, sodass Mutter und Tochter Fäs erstmals überhaupt zusammen auf dem Spielfeld standen! Und dies erfolgreich, denn auch der dritte Satz ging deutlich an die Schönenwerderinnen (25:17).

Coach Murris Worte in de Satzpause, dass dieser vierte Durchgang, mit dem 3-Punkte Sieg vor Augen, nun der schwierigste werden würde, nahmen sich seine Spielerinnen zwar zu Herzen, dennoch gelang es ihnen zu diesem Zeitpunkt nicht mehr, das  hohe Niveau zu halten und die taktischen Anweisungen weiterhin erfolgreich zu befolgen. Dies zusammen mit dem starken Aufbäumen der Gegnerinnen, führte dazu, dass, einmal mehr gegen Lengnau, der fünfte Satz die Entscheidung bringen musste. Im Tie-Break mobilisierten die Schönenwerderinnen nochmals die letzten Kräfte und dank einer starken Service-Serie von Bea Fäs wurde dieses zur relativ klaren Angelegenheit sodass nach knapp zwei Stunden ein starkes Spiel sowie viel Moral gewonnen werden konnten.

zurück zur Newsübersicht