Die Siegesstrecke geht weiter

Die Siegesstrecke geht weiter
23.11.2014

Nach dem Sieg im Aargauer Cup gewinnt das Damen 3 auch in der Meisterschaft zum ersten Mal mit einem eindeutigen 3:0. 

Mit dem prallem Kader von 12 Spielerinnen begegnete das Damen 3 am vergangenen Wochenende dem Tabellennachbar von Baden. Gleich zu Beginn der Partie zog Schöni davon, zeigte keinerlei Schwäche und holte den ersten Satz diskussionlos mit 25:14. Die Topform des Teams bestätigte sich auch in den nächsten beiden Sätzen und liess Trainer Brander Spielraum, um diverse Wechsel und Spielzüge vorzunehmen. Obwohl sich der Gegner langsam steigerte und weniger Fehler verübte, war für das Damen 3 nie ein Satzverlust in Sicht. Somit entschied Schöni das Spiel klar und deutlich für sich und holte sich das erste Drei-Punkte-Paket aufs Meisterschaftskonto. 

zurück zur Newsübersicht