D3 verliert auch im Cup

D3 verliert auch im Cup
04.11.2015

Der miserable Saisonstart des D3 macht auch vor dem Cup nicht Halt; so verliert das Team auch gegen Ligakonkurrent Lengnau deutlich mit 0:3.

Nach diesen insgesamt vier Total-Pleiten gilt es insbesondere, den Mut und Spass nicht zu verlieren.

In der Meisterschaft geht es am Sonntag zu Hause gegen den aktuellen Tabellenleader Mellingen weiter. Wer weiss, vielleicht läuft des dem "Drü" besser, wenn es nichts zu verlieren hat und nicht gewinnen "muss".

zurück zur Newsübersicht