Auf ein Wort mit Bujar Dervisaj

11.10.2018

Er ist mit jungen 14 Jahren zum Volleyball gekommen und hatte bereits mit 16 Jahren seinen ersten Profivertrag. "Einmal Schöni, immer Schöni" sagt unser neuer alter Trainer Bujar Dervisaj. Er freut sich auf viele weitere gute Momente bei uns, wie damals als wir gegen Lausanne den Play-Off Final erreicht haben.

Erzähl uns doch von deinen Anfängen in der Volleyball Welt.

Uh, nach dem Fussball und Basketball habe mit 14 Jahren angefangen mit Volleyball und mit 16 Jahren  hatte ich schon mein ersten Profi vertrag, mit 17 Junioren National Spieler ehemaligen Jugoslawien sodass ich nie richtig als Junior gefühlt habe sondern direkt müsste ich mich anpassen mit dem älteren Spieler von Team.

 

Du bist kein Unbekannter hier in Schönenwerd – wie fühlt es sich an, wieder zurück zu sein?

Ich war nie weg, einmal Schöni immer Schöni :). Ich fühle mich momentan sehr gut und die Jungs sind toll, alles ist abhängig von Charakteren der Spieler 1-en guten Platz in der Meisterschafft zu erreichen.

 

Gibt es für dich einen Lieblingsmoment bei Schöni?

Es sind viele gute Momente mit Schöni aber der beste war in Lausanne wo wir Play off Finale erreicht haben.  

zurück zur Newsübersicht